Stirnlampe

Basteleien, Heizvisiere, Heizungen für Hände, Füße, Körper. Technische Vorbereitungen für Mensch und Maschine. Reifen für Bekloppte und unanziehbare Sachen aus dem All...

Moderators: shorty, kolja

Post Reply
Rappel
Posts: 128
Joined: Mon 8. Oct 2012, 09:19

Stirnlampe

Post: # 3394Post Rappel
Thu 21. Dec 2017, 08:25

welche habt Ihr?

Selber habe ich Petzl mini und zwei No Name Dinger - die eigentlich zu schwer, klobig und nee bessere Kerze sind bzgl. Ausleuchtung.

Suche eine neue, da die Petzl zu klein und der Rest scheiße ist.

Sollte max. 100 Euro kosten und ein guten Kompromiss zwischen Leuchtdauer und Ausleuchtung haben.

Brauche keine die mit 1 Mio. Lumen hat 2 Km weit leuchtet.
Kein Weg ist zu weit - für eine gute Abkürzung

kolja
Posts: 374
Joined: Thu 3. Nov 2011, 19:57
Location: Harz
Contact:

Re: Stirnlampe

Post: # 3418Post kolja
Sun 24. Dec 2017, 13:31

wenn separater Batteriekasten ok, schau Dir mal Zweibrüder LED-Lenser an. Die Varianten ab 200Lumen bringen richtig Punkte.

Nur ein kleines Kästchen mit 3x AAA Bat z.B. Blackdiamont Spot (nutze ich aktuell - die Powertap-Funktionalität ist praktisch, aber das Touchfeld total nervig, weil man da ständig draufkommt; insgesamt aber superkompakt, bringt ausreichend Punkte)

Rappel
Posts: 128
Joined: Mon 8. Oct 2012, 09:19

Re: Stirnlampe

Post: # 3420Post Rappel
Mon 25. Dec 2017, 12:37

hi kolja,

habe mich vorgestern für eine Skilhunt H03 enschieden.

https://www.skilhunt.com/product-detail ... -headlamp/

Danke - dir und deiner Fam. noch ein frohes Fest und guten Rutsch
Kein Weg ist zu weit - für eine gute Abkürzung

Post Reply